LOFT Dezember Update

LOFT Dezember Update 

1. Ausblick Dezember: Kursplan  / Weihnachten / Sylvester 
2. Meet & Greet
3. Website 
4. Ernährung
5. Team LOFT
6. Ausblick Januar bzw. das neue Jahr

Ich habe lange hin- und her überlegt, in welcher Form ich auf meiner Webseite  mit Euch „kommunizieren“ möchte und wie ich Euch über Dies und Das auf dem Laufenden halten kann. 

Ich bin weder die  geborene „Bloggerin“ oder gar  „Influencerin“ …im Gegenteil: die digitale und soziale Medienwelt mit möglichst ständigem  Präsenz-Zeigen-Müssen haben mich in den letzten Wochen eher geängstigt und unter Druck gesetzt.

Daher habe ich mich entschieden, das Nötigste und Wichtigste und auch durchaus mal spontan etwas zu Posten, jedoch nicht wöchentlich oder gar täglich etwas zu bloggen.


Vielmehr gefällt mir der Gedanke, ein monatliches Up2Date zu schreiben.

Damit beginne ich nun im Dezember.


Das Jahr neigt sich dem Ende und die Vorweihnachtszeit ist mit dem heutigen 1. Advent eingeläutet. 

Zeit, sich zu besinnen, Zeit, zu entschleunigen und vor allem Zeit, um ZEIT als den kostbarsten Wert zu schätzen, den man seiner Familie, vor allem seinen Kindern, und nicht zuletzt auch sich selbst schenken kann und sollte.

Wenn Ihr darüber hinaus schenken möchtet, verschenkt doch einfach Gesundheit 😉 LOFT bietet dieses Jahr verschiedene Gutschein-Arrangements und tolle Kooperationen an 💕

Lasst Euch inspirieren (Aktuelles) 

 

Im Dezember erwartet Euch wieder ein vielseitiger und abwechslungsreicher Kursplan mit dem neuen Kurs“Functional Walk“ am Montag Morgen um 9:15 Uhr. Leider gab es bisher nicht genügend zuverlässige Anmeldungen, um ihn als Präventionskurs laufen zu lassen. Daher warte ich jetzt einfach so lange auf eine möglichst feste Gruppe von mindestens 8 Teilnehmer/innen, sodass ich es dann über die Zentrale Prüfstelle Prävention offiziell anmelden kann.

Bis dahin findet der Kurs trotzdem auch in der Kleingruppe wie gewohnt ab 3 Teilnehmer/innen statt und wird über die 10-er Karten gestempelt (kann aber halt nur noch nicht bezuschusst werden).


Um Weihnachten und Sylvester herum wird es dieses Jahr 3 Specials geben:

Am 21.12.2019 findet vormittags im Wald ein Ladies – und ein Men’s Bootcamp statt. Ihr dürft fleissig Werbung machen, Partner,  Freunde und  Bekannte einladen, LOFT an diesem Tag  kennenzulernen.

Lasst Euch einfach überraschen!

Das nächste Training  findet dann als Special am 2. Weihnachtsfeiertag (Donnerstag) statt.

Die Uhrzeit wird vorher wieder über WhatsApp „verhandelt“, diesbezüglich bin ich flexibel und tiefenentspannt.

Im neuen Jahr wird dann wieder am Donnerstag ein Neujahrs-Special nach Uhrzeit-Wunsch stattfinden.

 

Auf einen weiteren Termin im Dezember freue ich mich ganz besonders: auf unser Meet & Greet:

Wir treffen uns am Donnerstag den 12.12. erst um 18:00 Uhr auf dem Gießener Weihnachtsmarkt zum „Vorglühen“, um es  dann ab 19:30 Uhr im Restaurant „Michele“ kulinarisch krachen zu lassen.

Hier soll es mal ausnahmsweise nicht um Bewegung und Ernährung gehen, sondern um Genuss und Entspannung.


Ein weiteres und vor allem grösseres Projekt vor und um den Jahreswechsel herum wird meine Webseite sein…ich habe sie vor ziemlich genau einem Jahr mit der  „Geburt“ von LOFT mit viel Zeit und Energie, dafür ziemlich wenig Fachwissen, selbst gebastelt. 

Dieses Jahr war voller Entwicklung  und auch  Veränderung, ich habe viel gelernt, neue und andere Schwerpunkte und Prioritäten gesetzt, daher habe ich das dringende Bedürfnis, auch meine Webseite zu individualisieren und aufzupimpen, um noch besser zeigen zu können, wofür LOFT steht und warum LOFT zu einem besseren, gesünderen  Lifestyle  und gesteigertem Wohlbefinden verhelfen kann!


Das Thema Ernährung fesselt mich immer schon und immer mehr:

Im Dezember haben bekanntlich viele Kohlsorten, Pastinaken, Schwarzwurzeln, Äpfel und Birnen, Chicorée, sowie Endivien- und Feldsalat Saison…

Ich liebe die regionale und saisonale Küche und erfreue mich täglich daran, meiner Familie und mir selbst mit frischen und überwiegend unverarbeiteten Lebensmitteln Gutes zu tun. 

Genau das versuche ich auch, in meinen Ernährungscoachings zu vermitteln…

Entscheidend ist nicht, so viele Kilos wie möglich in kürzester Zeit zu verlieren, sondern ein Verständnis für gesunde Ernährung und Lebensmittel zu entwickeln. Denn wenn man weiss, was Gut ist, werden umso mehr Glücksgefühle ausgelöst, wenn man sich und anderen Gutes tut. 

Ab sofort biete ich im Rahmen der Ernährungsberatungen und Hilfestellungen bei der Gewichtsreduktion ein dreimonatiges Coaching zur Ernährungsumstellung und Gewichtsreduktion, optional mit Personal Training an.

Hierbei erarbeite ich ein individuell abgestimmtes Ernährungsprogramm und verknüpfe dies mit Fasten, denn Fasten verfolgt –wie ich auch- ein ganzheitliches Ziel.

Diäten verfolgen in der Regel ein, zumeist zwanghaftes, Ziel (z. B. Gewichtsverlust) während Fastenkuren mit ihren vielen gesundheitlichen Benefits einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen. Ziel des Fastens ist es, das allgemeine Wohlbefinden des Körpers zu steigern. Denn neben Zellerneuerung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte stehen unter anderem auch Entgiftung, die Verbesserung der Darmgesundheit sowie der Blutwerte und die Entwicklung eines neuen Gesundheits- und Ernährungsbewusstseins im Fokus.

Besonders effektiv ist hierbei das sogenannte Scheinfasten, ein Ernährungsprogramm, welches den Körper in einen fastenähnlichen Zustand versetzt, ohne dass man komplett auf Nahrung verzichten muss (Fasting Mimicking Diet).

Mit meiner Begleitung kannst Du nicht nur effektiv, gesund und nachhaltig Gewicht reduzieren 

(reduzierter Körperfettanteil: weniger viszerales Fett bei Erhalt der fettfreien Körpermasse ) sondern Deine Leistungsfähigkeit verbessern, um mehr Konzentration, mehr Klarheit und mehr Energie in Alltag und Beruf zu erlangen. Weiterhin kannst Du Deinen Stoffwechsel aktivieren, was zu niedrigeren Blutzucker- und Cholesterinwerten sowie Entzündungswerten führen kann. 

Du kannst ausserdem von mehr Vitalität durch Aktivierung der Stammzellen, Zellreinigung und Zellerneuerungprofitieren.

Wenn Dich das interessiert, sprich mich einfach an und ich erzähle Dir gern mehr darüber.


Wie Ihr ja sicher mitbekommen habt, ist das LOFT Trainer-Team mit Sarah, Vincenza, Caren und Sonja gewachsen und bereichert!

Beim Meet&Greet habt Ihr hoffentlich die Möglichkeit, sie (besser) kennenzulernen! 


Zum Schluss möchte ich Euch noch einen kleinen Ausblick auf den Januar bzw. das neue Jahr geben…

Es wird im neuen Jahr einen festen Herbst/Winter – und Frühjahr/Sommer Kursplan anstelle der monatlich neu erstellten Pläne geben.

Zudem wird das Kursangebot erweitert und bereichert durch die tollen Trainerinnen an meiner Seite!

Zum Beispiel möchte ich einen „Mini Bootcamp“ Kurs im Wald für Grundschulkinder ins Leben rufen. Bewegungsmangel, und  Frischluftmangel sind ja häufige Ursachen von Übergewicht, Konzentrationsstörungen, nicht zuletzt schlechter schulischer Leistungen, gestörter Sozialkontakte usw

Daher haben Kids von ca. 6-10 Jahren die Möglichkeit, alle positiven und heilenden Effekte der Natur, vor allem des Waldes aufzusaugen und sich eine Stunde lang im Mini-Team LOFT so richtig auszupowern. 

Weitere Infos folgen…

Das Thema Team-Kleidung ist ganz oben auf der To-Do-Liste, ich lasse Euch nicht ohne Grund so lange warten…aber es soll ja ein schönes Logo drauf, und dessen Planung und Gestaltung  ist gar nicht so einfach…ich bin dran und halte Euch auf dem Laufenden…!

So, das war das erste Up2Date, ich hoffe, Ihr hattet Spass und Interesse beim Lesen.

Ich freue mich über Feedback ;-)

Eure Verena