Abnehmen durch Frieren?

Wusstest Du, dass Sport bei niedrigen Temperaturen noch effektiver ist???
Vor allem Outdoor-HIIT-Workouts  sind der absolute Mega-Fatburner!!!
Warum?
Der Körper muss verstärkt arbeiten, um seine Kerntemperatur aufrechtzuerhalten. Dafür benötigt er mehr Energie als bei höheren Temperaturen. Die Fettverbrennung wird zum einen durch die sportliche  Anstrengung aktiviert und zum anderen durch die Thermoregulation des Körpers auf die kühlen Temperaturen angekurbelt.
Diese wird in der Fachsprache auch als Thermogenese bezeichnet.
Bedeutet: Bei Kälte wird ebenfalls eine Steigerung des Energieverbrauchs und der Aktivität von guten braunen Fettzellen verzeichnet.
Was bedeutet das?
In Deinem Körper gibt es weißes und braunes Fettgewebe, wobei der Anteil an weißem Fett höher ist.
Weißes Fett speichert überschüssige Energie, um den Körper für Zeiten von Mangelernährung zu wappnen.
Braunes Fettgewebe ist im Gegensatz dazu viel  besser durchblutet und enthält Mitochondrien –
das sind die Kraftwerke der Körperzellen. Diese verbrennen die Energie. 
Unterschiedliche Studien beweisen, dass der Körper bei Kälte mehr Energie verbrennt.
Also auf ins LOFT Outdoor Fitnessstudio! Hier findest Du fast täglich abwechslungsreiche Gruppen-Kurse! Zum Beispiel samstags vormittags im Wald 🌳 Mehr Infos und kompletter Kursplan über www.loft-linden.de #outdoorfitnessstudio #earlybird 
#loft #loftlinden #teamloft #linden #gießen #giessen #outdoor #nordicwalking #personaltrainer #sport #prävention #functionaltraining #gesundheit #bewegung #fitness #bergwerkswald #mittelhessen
#mamafitness #fitmitbaby #ernährungscoaching #unstoppable